KONAS - Kommunale Nahwärme mit System

KONAS – Kommunale Nahwärme mit System

Wir bieten die Dienstleistung „Projektentwicklung von Nahwärmenetzen“ an –alles aus einer Hand von der ersten Idee bis zum erfolgreichen Betrieb! Wir bauen Wärmenetze insbesondere im ländlichen Raum bei geringen bis mittleren Wärmebelegungsdichten (ab 500 kWh/ma).

Sie suchen jemanden der nicht unnötig Planungskosten verursacht, sondern praktisch umsetzbare Lösungen bietet und bei der Umsetzung mit im Graben steht? Dafür bieten wir folgende Tätigkeiten als Gesamtkonzept an:

  • Datenerhebung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung mit eigens entwickelter Software
  • Planerstellung

  • Beratung, Informationsveranstaltungen
  • Förderanträge (KfW Premium, BAFA) - Förderung von 60€/Trassenmeter + 1.800€ pro Übergabestation + 10% KMU-Bonus + 20% APEE-Bonus
  • Finanzierung, Verträge
  • Spartenauskünfte, Genehmigungen
  • Ausschreibungen
  • Bauausführung (Bauleitung Tiefbau, Baustellenkoordination, Materiallieferung, Leitungsverlegung vorisolierte PEX-Leitungen, Hausanschlüsse, Kernbohrungen, etc.)
    
    

    Wärmenetz

  • Inbetriebnahme
  • Überwachung, Optimierung
  • Erweiterung

Den hoch wirtschaftlichen Betrieb von Nahwärmenetzen in Verbindung mit der Abwärmenutzung von Biogasanlagen bzw. Hackschnitzelheizungen haben wir bereits mehrfach gezeigt. Sehen Sie sich dazu auch unsere Referenzen an.

Wärmenetz

Wir haben auch Kompetenzen beim Bau von Wärmenetzen 4.0.  Dazu gehören insbesondere kalte Nahwärmenetze in Verbindung mit Wärmepumpen.

Jetzt auch für Neubaugebiete! Als unwirtschaftlich abgestempelt und doch wirtschaftlich!